Stadtgeflüster

28 09 2010

Es ist wirklich unglaublich interessant die Meinungen der verschiedenen Menschen mitzubekommen, die man trifft.
Ich werde hier immer freundlich vorgestellt und begrüßt. Meist fragen mich die Leute, was ich hier machen will, nun wenn ich ihnen erzähle, dass ich ins Indian Reservation gehe, kommen meist sehr interessante Meinungen hervor. Es gibt Leute, wie in Deutschland auch, die sind sehr interessiert, andere sind nur kurz interessiert und man merkt schon, wie ihre Gedanken abschweifen. Hier gibt es aber Leute, die sich wirklich Sorgen machen um mich, wenn sie hören, dass ich ins Indian Reservation gehen will. Manche versuchen es mir sogar auszureden.
Oft wird mir das selbe erzählt, von wegen hoher Gewalttätigkeit, Alkoholkonsum und ungewöhnlichen Verhalten.
Ich weiß das auch und ich mach mir schon gewisse Gedanken darüber. Dennoch erfassen kann ich es erst, wenn ich es erlebe, was ich nicht hoffe. Damit ich weiß, ob ich damit klar komme oder nicht. Denn wer kann sich Leid schon vorstellender gar richtig bewusst machen?
Was ich auch noch gehört habe, dass die Indianer wahrscheinlich KEIN Internet, Television und Telefone haben! Ich fand es sehr amüsierend, denn kaum ein Mensch kann in diesem Zeitalter ohne diverse Hightech-Mittel leben. So abgeschieden kann man nur noch in den Regenwäldern oder in der Wüste sein und nicht in Nordamerika.
Das hört sich jetzt wirklich “westlich” an, aber mal ehrlich, wo gibt es noch so richtig unberührte Gegenden, die in Ruhe wachsen können , ohne das je ein Mensch sie auf irgendeine Weise zerstört!?
Eigentlich erschreckend, wenn man das so bedenkt….
Aber weg von meinen “Umweltschützer”-Gedanken und zurück, was die Canadian, über die Ureinwohner denken. (Ich muss noch mal betonen, was ich hier erwähne ist keinen Falls abschätzend gemeint! Ich schreibe nur, was mir Menschen erzählen, um es zu kommentieren, wie ich es jetzt empfinde und, wie die Wirklichkeit schlussendlich ist.)
Viele sind der Auffassung, dass die Indianer viele Vorteile haben, dadurch dass sie vom Staat die Unterstützung erhalten. Und sind ihnen nicht freundlich zugestimmt.
Auch hier in der Gegend gibt es ein Indian Reservation, es müsste “Six Nations” heißen. Dort wollen die Indianer alleine wohnen und keine “Eindringlinge” haben. (Ich hoffe, dass es in meinem Reservat nicht so der Fall ist. Man hat mir auch schon gesagt, dass sie dort sehr freundlich zu Fremden sind. Also will ich mal hoffen.) Sie sind in “Six Nations” sehr gewalttätig und haben Häuser nieder gebrannt, die auf ihren Ländern gebaut werden sollten. Man, die Regierung oder der Bauherr hatte sie anscheinend gefragt gehabt, ob sie die Häuser bzw. Gebäude dort hin bauen dürften. Als erstes wurde ihnen zu gestimmt, aber dann als der Bau anfing waren die Indianer nicht mehr begeistert. Natürlich ist steht die Frage jetzt aus, wer hat Recht und wer nicht. Wie wurden die Indianer gefragt? Wurde ihnen es auch richtig erklärt oder wurden sie doch nur überrannt mit dem Plan und wussten von nichts?
So würde ich es  gerne sehen, aber natürlich kann nicht jeder Indianer ein “Heiliger” sein. Selbst eine Indianerin, die einen Bruder dort leben hat, hat gesagt, dass sie dort niemand rein bekommt. Das mag schon was heißen. So kann es auch möglich sein, dass die Indianer nur “Stunk” machen wollen, da sie bis heute noch gekränkt sind, auf tote Erde umgesiedelt worden zu sein und ihre Tradition nicht weiter führen konnten.
Es tut mir leid, wenn ich zu parteiisch bin, macht euch lieber selbst noch Gedanken dazu. (Ich bin über jeden Kommentar glücklich, aber bedenkt Freundlichkeit ist eine Tugend 😉 )
Fazit ist aber, dass oben im hohen Norden J Internet vorhanden ist, ich vermute Fernsehen gibt es auch und Telefone gibt es ! Ich weiß nur nicht, ob ich regelmäßig ans Internet komme. Hoffen wir es, damit ihr nicht so lange auf meine neuen Berichte über “Indian Country” warten müsst.
Ich hoffe, meine Posts sind interessant genug, dass ihr auch weiter interessiert lest und mir eure Meinungen oder nur Grüße mitteilt J
Bis dahin.. Macht’s gut!

Advertisements

Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: